In kritischer Liebe zur Heimat (gebundenes Buch)

30 Jahre Regionalstudio Mainfranken des Bayerischen Rundfunks - Mit 2 CDs
Müller/Krüger/Barthel u a
ISBN/EAN: 9783429028183
Sprache: Deutsch
Umfang: 127 S.
Format (T/L/B): 1.5 x 24.6 x 16.7 cm
Einband: gebundenes Buch
14,80 €
(inklusive MwSt.)
Nicht lieferbar
In den Warenkorb
"Wo Bayern beginnt", lautet der legendäre Eröffnungsvortrag vonr Horst Krüger, den er am 6. Februar 1977 beim Start der "Welle Mainfranken", des späteren Regionalstudio Mainfranken hielt. Höhepunkte daraus finden sich in diesem Buch in Wort und erstmals auch in Ton. Darüber hinaus wird an weitere Highlights aus den vergangenen 30 Jahren erinnert: an den Fall der Grenzanlagen zur DDR, den Besuch des schwedischen Königs in Schweinfurt, Giscard d''Estaings Rede über die Franken auf deutsch, an die besten Sprüche von Franz-Josef Strauß über Unterfranken. Natürlich fehlt auch nicht die Jubiläumsrede von Erwin Pelzig zum 1300-jährigen Stadtjubiläum, die komplett abgedruckt und auf CD wiedergegeben wird. Und auch einige der Dienstagsglossen von Roland Thein sind erstmals auf CD zu hören. Die schönsten Versprecher und ungewöhnlichsten Pannen runden das ganze ab. Das Buch und die zwei Begleit-CDs mit Reportageausschnitten dokumentieren in Wort und Ton so eine Generation Rundfunkarbeit in Würzburg.
Eberhard Schellenberger (hier rechts neben Markus Barwasser alias Erwin Pelzig) ist Leiter der Hörfunkredaktion beim Bayerischen Rundfunki, Regionalstudio Mainfranken, in Würzburg.